Startseite » Ratgeber » 14 Days Sex Life Challenge von Amorelie

14 Days Sex Life Challenge von Amorelie

Wer wünscht sich nicht mehr Schwung im heimischen Schlafzimmer? – viele Liebesbeziehungen sind ab einem gewissen Zeitpunkt von einer kleinen Krise betroffen, bei der der nötige Pep, die Abwechslung und die Leidenschaft im Bett fehlt. Dann greifen Partner und Partnerin häufig auf den allbekannten Blümchensex ohne viel Schnickschnack zurück.

Hier Klicken um direkt zur 14 Days Sex Life Challenge zu gelangen

 

Auch wenn im stressigen Alltag einfach die Zeit für die intime Zweisamkeit fehlt, kann es häufig dazu kommen, dass die intimen Momente vernachlässigt werden. Dennoch ist es für eine Beziehung wichtig, dass auch das Sexleben an die Bedürfnisse der beiden Partner angepasst ist. Dabei ist insbesondere das Vertrauen von Wichtigkeit, welches durch die erotische Zweisamkeit gefestigt und erneuert wird, nebst dem Spaß am gemeinsamen Entdecken des Körpers und der Leidenschaft.

14 Days Sex Life Challenge

Amorelie bietet Paaren, welche gerade wenig Muse oder wenige Ideen haben, um das gemeinsame Sexleben aktiv zu gestalten, eine sogenannte 14 Days Sex Life Challenge, welche mehr Abwechselung in das heimische Schlafzimmer bringen soll. Es handelt sich dabei um eine praktische und einfallsreiche Box, die mit 14 unterschiedlichen Accessoires und Zubehör ausgestattet ist. Zwei Wochen lang können dann intensiv dafür genutzt werden, neue Spielchen auszuprobieren oder sich auf die erregende Reise in einen neuen Abschnitt der Erotik zu machen. Beinhaltet sind nebst den Toys, die sich gemeinsam mit dem Liebsten auf der Spielwiese nutzen lassen, auch Zubehör für die Masturbation oder die Selbstbefriedigung. Ganz und gar darauf ausgelegt, die zufriedenstellende Befriedigung und den erotischen Rausch wieder in den Alltag zu bringen, bietet Amorelie natürlich auch eine Art Kalender in der Challenge-Box. Auf diesem sind dann täglich die Herausforderungen gestellt oder die einzelnen Toys etc. erläutert, damit es sofort mit dem Spaß losgehen kann.

Inhalt der 14 Days Sex Life Challenge – sexy Abwechslung für Sie und Ihn

Jeden Morgen oder jeden Abend darf man sich an dem Öffnen einer neuen Box erfreuen. Schließlich sollte zwei Wochen lang täglich ein Kästchen der Amorelie 14 Days Sex Life Challenge geöffnet werden, um dann direkt mit der Befriedigung loszulegen. Die Utensilien, welche sich in den ersten sieben Boxen finden lassen, sind darauf ausgelegt, sowohl den Partner als auch die Partnerin in der Selbstbefriedigung zu unterstützen. Toys und Accessoires, wie beispielsweise

  • Tena Egg
  • Liebeskugel
  • Vibratoren
  • Penisringe

können nach der Solo-Erprobung wunderbar Einsatz beim gemeinsamen Stelldichein finden. In der ersten Woche wird also lediglich Erfahrung in Sachen Orgasmus und Stimulation gesammelt, damit man diese dann beim Liebesspiel einbauen kann.

In der zweiten Woche können beide Partner zusammen loslegen. Die Aufgaben, die in diesen sieben Tagen gestellt werden, sind nur gemeinsam zu erfüllen und versprechen den puren Genuss, gepaart mit der liebevollen und vielleicht auch feurigen Vertrautheit. So sind die Challenges 7 bis 14 beispielsweise bestückt mit

  • Massageöl oder Massagekerzen
  • erotischen Spielen
  • Augenbinden oder sonstigen Dessous

Damit Sie und Er auch genaustens wissen, wie die einzelnen Utensilien zu handhaben sind, findet sich natürlich eine ausgiebige Beschreibung im Kalender. In diesem wird auch die Aufgabe gestellt, welche mit dem Toy oder dem Zubehör zu erfüllen ist. Jeden einzelnen Tag darf man sich also auf eine neue lustvolle Überraschung freuen, welche den richtigen Pep für die abendlichen Stunden mit sich bringt. Natürlich kann die Challenge auch schon am Morgen erfüllt werden. Schließlich geht nichts über einen sexy Start in den langen Tag.

Design und Aufmachung des erotischen Kalenders – stilvolle Qualität mit dem besonderen Extra

Wo stellt Mann oder Frau die Amorelie 14 Days Sex Life Challenge am besten hin? Durch das stillvolle aber dennoch klassische Design findet die Box garantiert einen unauffälligen, trotzdem aber anregenden Platz im Schlafgemahl. Auch Besuch wird nicht auf die Idee kommen, was sich hinter den 14 Kästchen, aufgemacht in Hellgelb und Türkis, befindet. In diesem Fall punktet Amorelie mit dem prachtvoll ausgewählten Design, sodass sich die Challenge-Box hervorragend der Schlafzimmereinrichtung anpassen kann, ohne hier neugierige Blicke auf sich zu ziehen.

Auch in Sachen Qualität kann das Amorelie-Paket punkten, schließlich ist ein Warenwert von etwa 280 Euro in den Boxen vertreten. Hochwertige Toys, die neuste Technik für das Stelldichein oder die Selbstbefriedigung und die hohen, hygienischen Standards der einzelnen Utensilien rechtfertigen den Anschaffungspreis alle Male. Der Inhalt wurde von einem Expertenteam zusammengestellt, welches sich in den Kopf gesetzt hat, mehr Erotik und Leidenschaft in die häufig verschlafenen Partnerschaften zu bringen. Auf die Inspiration für mehr Vielfalt auf der Spielwiese kann man bei dieser Challenge garantiert vertrauen.

Sexy Rundum-Paket für das Liebesleben – das kann man mit dem Toys anstellen

Sicherlich werden in den 14 Kästchen auch Utensilien vorzufinden sein, die auf den ersten Blick wenig bekannt vorkommen. Dies soll aber garantiert nicht abschrecken, sondern die Vielfalt im Einsatz der Toys unterstreichen. Zudem lässt sich zum Einsatz der vielseitigen Geschenke immer eine Anleitung im beiliegenden Kalender finden. Frauen und Männer sind mit diesem Produkt aus dem Bereich Beauty und Lifestyle gleichermaßen begeistert. Liebe und Lust wird ins Unermessliche gesteigert.

Wer sich dennoch Anfangs mit den Aufgaben und der Erfüllung dieser schwer tut, der kann folgende Tipps beachten:

  • ohne Stress ausprobieren
  • dazugehöriges Kalenderblatt ausgiebig studieren
  • eventuelle Vorbereitungen für das Ausprobieren treffen
  • Toys vor der ersten Verwendung reinigen
  • Toys auch nach der Verwendung reinigen
  • Gleitgel und Batterien vorab besorgen

Das wichtigste Kriterium, nach dem die Überraschung gelingen kann, ist das stressfreie Ausprobieren der einzelnen Toys. Vor der ersten Verwendung sollten diese jedoch mit lauwarmen Wasser und etwas Seife gereinigt werden. Steht Stress ins Haus, kann der gewollte Effekt der Challenge nicht eintreten. Man sollte sich also immer ausreichend Zeit nehmen, um die neuen Accessoires zu erforschen. Auch nach der Nutzung sollten diese dann mit lauwarmen Wasser gereinigt werden.

Gleitgel und Batterien gehören zu dem nützlichen Zubehör, das bei der Amorelie Challenge Verwendung finden sollte. Das Gleitgel erleichtert das Einführen der Vibratoren, gestaltet das Stelldichein des Weiteren auch freudiger. Einzelne Toys, die in der Sex Life Challenge vorhanden sind, müssen mit Batterien betrieben werden.

Wird das erste Kästchen dann geöffnet, heißt es zwei Wochen lang: Probieren geht über Studieren. Rat und Hilfe findet man im dazugehörigen Kalender. Wer einmal nicht weiter weiß, kann natürlich auch den Partner befragen. Schließlich handelt es sich bei der 14 Days Challenge um eine gemeinschaftliche Bereicherung für das Liebes- und Sexleben.

Ebenso interessant

Vibrator zum Draufsetzen – die Extraportion Lust für das Solostelldichein

Es gibt sie in Pink, in Schwarz, mit Noppen oder aber ausgestattet mit den unterschiedlichsten ...