Startseite » Ratgeber » Amorelie Adventskalender

Amorelie Adventskalender

Update: Hier geht es zum Amorelie Adventskalender 2016.

Bald kann bereits die erste Kerze am Adventskranz gezündet werden und die vorweihnachtliche Stimmung beginnt. Natürlich darf, nebst der weihnachtlichen Dekoration mit Tannenzweigen, Glaskugeln und Engelchen, nicht der Adventskalender für den Partner oder die Partnerin fehlen. Bis zum heiligen Abend wird dann täglich ein kleines Päckchen geöffnet.

Hier Klicken um direkt zum Amorelie Adventskalender zu gelangen

 

Schokoadventskalender oder Rubbellose für jeden Dezembertag – das geht auch spannender! Amorelie bietet verliebten Pärchen oder alteingesessenen Ehepaaren eine wunderbar gesunde und vor allen Dingen aufregende Alternative zu den herkömmlichen Schokoladen-Kalendern: Der sexy Adventskalender mit 24 erotischen Überraschungen für Sie und Ihn, bei dem jeden Tag ganz intim Kalorien verbrannt werden können.

Amorelie Adventskalender
Enthalten  sind in dem Amorelie Adventskalender sowohl Lovetoys, als auch erregende Accessoires für ein gelungenes Stelldichein oder eine entspannte Selbstbefriedigung. Selbst Liebhaber des Amorelia Adventskalenders des letzen Jahres können sich auch 2015 wieder auf neue Überraschungen freuen. Der derzeitige sexy Kalender enthält nämlich ein komplett neues Produktrepertoire. Zudem kann dieser, gefertigt aus wunderbarem Holz, auch optisch überzeugen und findet so den richtigen Platz im eigenen Schlafzimmer, wo Mann und Frau direkt nach dem Öffnen des Türchens loslegen können.

Vorweihnachtliche Grüße an die Partnerin – der Amorelie Kalender als Geschenkidee

Nicht nur, dass sich dieser stylische Kalender wunderbar verschenken lässt, er ist ein richtiges Allroundtalent für jeden Partner und jeden Partnerin. Frischer Wind in Sachen Sexualität kann schließlich in keiner Beziehung schaden. Wer freut sich denn nicht über einen Kalender, der für die kuschelige Stimmung bei kalten Tagen sorgt und Lust auf mehr macht?
Für die intimen Momente zu zweit oder eben allein, liefert der Amorelie Adventskalender die passenden Toys. Folgendes kann über das erotische Weihnachtsgeschenk gesagt werden:

  • 42,5 cm x 8,5 cm x 47 cm Maße
  • beinhaltet 24 erotische Überraschungen
  • limitierte Auflage
  • ca. 270 Euro Warenwert
  • stylische Aufmachung für das Schlafzimmer

Ein bisschen Freude verschenken war noch nie so einfach, wie mit dem Sextoy-Adventskalender aus dem Hause Amorelie. Die dezenten Maße und das superstylische Design verbreiten richtige Weihnachtstimmung im ganzen Haus. Klassisch aufgemacht, passt der Holzrahmen samt 24 Kästchen sogar ins Wohnzimmer, wo bestenfalls ein Sofa stehen sollte, um die innige Überraschung direkt auszuprobieren. Allerdings muss man sich keine Sorgen machen, den Kalender vor Oma oder Opa, oder den Kindern verstecken zu müssen, denn von außen sieht man den einzelnen Kästchen im hellen Holzrahmen gar nicht an, was eigentlich heißes drinsteckt. Männer und Frauen sind begeistert, diese zeigen zahlreiche Erfahrungen im Internet.
Da es sich bei dem Adventskalender um ein limitiertes Produkt zum Knallerpreis handelt, sollte man möglichst schnell zugreifen, um sich die Wartezeit auf Weihnachten ganz erotisch zu versüßen. Für eine Anschaffung spricht nicht nur der Preis, auch der beinhaltete Warenwert von 270 Euro lässt vermuten, dass man sich zukünftig jeden der 24 Tage des Dezembers auf eine neue, qualitativ hochwertige und anregende Überraschung freuen kann.
Amorelie Adventskalender
Da man mit dem Inhalt der einzelnen Kästchen eventuell Neuland betritt, findet sich zu jedem geschenkten Toy und Accessoire eine passende Nutzungsanleitung. In dieser wird nicht nur erläutert, wie man Dildo, Analring oder Gleitgel in heißen Nächten verwenden kann, sondern weiterhin gibt Amorelie hier auch Preis, welche sinnlichen Tipps das Stelldichein oder die erotische Massage noch entspannter machen.

Überraschung gefällig? – Inhalt des spannenden Kalenders

Natürlich soll noch nicht verraten werden, welche wunderbaren Accessoires hinter den Türchen von dem Amorelie Adventskalender stecken, damit dem Partner oder der Partnerin die sinnlichen 24 Überraschungen erhalten bleiben. Dennoch können sich fragende Amorelie-Liebhaber an dem Inhalt des letzten Adventskalender orientieren. Nämlich bereits 2014 erfreuten sich ausgewählte Haushalte an den Toys des Kalenders und verbrachten die Vorweihnachtszeit mit heißen Spielchen vor dem Kamin.
In der letzten Ausgabe fanden sich unteranderem:

  • Vibrator
  • Massagekerze
  • Satinhandfesseln
  • Anal-Plug
  • Smartball
  • Federkitzler

um nur eine kleine Auswahl der überragenden Produkte zu nennen. Amorelie legt bei jedem Überraschungsgeschenk höchsten Wert auf die Qualität und die Sinnlichkeit, weshalb sich nur ausgewählte Sextoys und Zubehör in den Kästchen findet. Außerdem ist der allbekannte und überzeugende Hersteller ‚Fun Factory‘ mit allerlei Überraschungen vertreten, die in Sachen Qualität und Langlebigkeit genau so überzeugen können, wie im Faktor Spaß.
Übrigens: Wie bereits erwähnt handelt es sich bei der Version für das Jahr 2015 um eine sexy Geschenkidee, die sich ebenso für lesbische oder schwule Paare nutzen lässt. Zwar können diese nicht mit jedem der beinhalteten Produkte etwas anfangen, jedoch mit 20 der 24 Kästchen auf eine heiße Reise gehen.
Außerdem brauchen sich Amorelie-Fans keine Sorgen um die Produktvielfalt machen. Diese ist komplett neu zusammengestellt und nicht mehr mit dem Inhalt des Adventskalenders aus 2014 vergleichbar. Deshalb gilt: Zugreifen, solange der überaus heiße Amorelie-Kalender noch erhältlich ist. Schließlich wünscht sich doch eigentlich jedes Paar eine erotische Alternative zum Kerzen anzünden oder Naschen der herkömmlichen Kalenderchen. Und diese Edition ist nur begrenzt erhältlich!

Sex statt Schokolade – deshalb ist die Anschaffung Gold wert

Gerade zur kalten Weihnachtszeit legt man sich doch gerne ein kleines Reservepolster an. Schokolade, Süßigkeiten, Lebkuchen, Plätzchen und Glühwein sind, wie jedes liebe Jahr, in der Vorweihnachtszeit bis hin zum heiligen Abend und sogar noch danach massig verfügbar. Doch wie sieht es mit dem Sex aus? Kuscheln vor dem Kamin reicht als Weihnachtsgeschenk eigentlich nicht aus. Um der ganzen Sachen bei den kalten Temperaturen einen Ruck zu geben, hilft der Amorelie-Adventskalender kompetent und vielfältig aus. Im übrigen verbrennt man mit jedem sexy Türchen zahlreiche Kalorien, die man sich vorher an gefuttert hat. Es stehen nämlich ausgefallene und spannende Sexpraktiken im Vordergrund, die mit der Hilfe der Accessoires und Toys der 24 Türchen optimal im warmen Bett vollzogen werden können.
Sei es der Mini-Vibrator, der im Solo zahlreiche entspannte Stunden spendet, oder die Satinfesseln, welche den Partner zur neuen Ufern bringen – die Produktvielfalt, bei der zahlreiche Sextoys aus dem Hause Fun Factory vertreten sind, ist einfach grenzenlos und ermöglicht es, jeden Tag der Vorweihnachtszeit mit intensiven Höhepunkten zu vollziehen.
Der Weihnachtswicht sollte jedoch schnell sein, denn der Adventskalender erscheint lediglich limitiert und ist zudem besonders beliebt. Es findet sich nämlich ein Warenwert von über 270 Euro in den Kästchen des wohl designten Holzkalenders, die es in sich haben.

Ebenso interessant

Vibrator zum Draufsetzen – die Extraportion Lust für das Solostelldichein

Es gibt sie in Pink, in Schwarz, mit Noppen oder aber ausgestattet mit den unterschiedlichsten ...