Startseite » Analvibrator

Analvibrator

Im Bereich der Sextoys bietet der Markt eine große Vielfalt an unterschiedlichen Produkten. Besonders beliebt unter den verschiedenen Artikeln sind die vielzähligen Vibratoren, welche zur sexuellen Stimulierung von unterschiedlichen Körperteilen genutzt werden. Während vor allem Frauen mit Vibratoren im Genitalbereich beglückt werden, bietet der Erotikmarkt zusätzlich viele Nischenprodukte.

Hier Klicken um direkt zu den besten Analvibratoren zu gelangen

 

Stronic Zwei
Der Pulsator

Stronic-Zwei

Unglaublicher StoßVibrator
Verdicktes Ende
Wasserdicht
Lelo Billy
Der ergonomisch Geformte

Lelo-Billy-Analvibrator

Für Frauen & Männer
Stimuliert G- bzw. P-Punkt
5 Stimulationsmodi
Stronic Drei
Der Stoßvibrator

Stronic-Drei

Für G-Punkt und Prostata
Pulsieren & Vibrieren
Wasserdicht

Hier drunter fällt ebenfalls der Anal Vibrator oder das Plug. Studien zeigen, dass auch der Anus von Frauen und vor allem von Männern besonders empfindlich auf unterschiedliche Berührungen und Vibrationen reagiert.

Das Sexspielzeug für das „Hintertürchen“ und ist für Mann und Frau gleichermaßen geeignet. Einmal ausprobiert, möchte Mann oder Frau es nicht mehr missen – Anregend und Kribbelnd zugleich.
Der Analvibrator ist somit das perfekte Spielzeug, um sich alleine oder gemeinsam mit dem Partner auf Hochtouren zu bringen.

Was ist eigentlich ein Analvibrator?

Der Vibrator für den Po soll in erster Linie die Lust bei Frauen und Männern steigern. Dieses Schmuckstück hat in der Regel eine ganz besondere Form, sodass durch den Analvibrator bestimmte Lustbereiche bzw. Zonen im Analbereich besser stimuliert und erreicht werden können. So liegt zum Beispiel der berühmte G-Punkt des Mannes im Anus. Somit wird beim Mann mit dem Analvibrator direkt die größte Lustquelle angezapft, sodass der Höhepunkt ganz besonders intensiv empfunden wird. Zusätzlich gibt es natürlich einen speziellen Vibrator für den Mann, sodass man den G-Punkt nicht verfehlen kann.

Natürlich können nicht nur Männern mit einem Analvibrator auf Hochtouren gebracht werden. Auch bei Frauen können mit einem Analvibrator stimuliert und zum Höhepunkt gebracht werden. Denn bei dem weiblichen Geschlecht befinden sich ebenfalls zahlreiche Nervenenden im Anus, welche mit einem solchen Vibrator stimuliert werden können. Selbstverständlich ist es zusätzlich möglich, eine Frau mit dem Analvibrator vaginal zu verwöhnen. Sogar die Stimulierung bei dem Sex ist mit einem Analvibrator bei beiden Partnern möglich, sodass ein ganz neues und aufregendes Abenteuer voller Erotik und Lust erschaffen wird.

Analvibrator

Den passenden Analvibrator finden

Je nachdem, wie geübt man selbst im Analverkehr ist, gibt es in diesem Bereiche eine breite Auswahl an unterschiedlichen Modellen, die fürs Sexspiel in Frage kommen. Denn nur mit dem passenden Analvibrator kann man den Analverkehr komplett schmerzfrei genießen und auf seine Kosten kommen. Klar ist, dass hier etwas Training von Nöten ist, denn der Schließmuskel muss zuvor gründlich trainiert werden. So müssen Betroffene erstmal lernen, den Schließmuskel zu entspannen und sich auf die Stimulierung einzulassen.

Hier Klicken um direkt zu den besten Analvibratoren auf Amazon zu gelangen

So ist es vor allem für Anal-Neulinge wichtig, sich für ein kleines Modell zu entscheiden, sich langsam an dieses erotische Abenteuer heranzutasten und sich nach und nach zu anderen Modellen vorzuarbeiten. Analfans, die bereits einige Erfahrungen in diesem Bereich sammeln konnten, können selbstverständlich die komplette Palette testen und ein großes Angebot unterschiedlicher Analvibratoren testen. Die einzelnen Ausführungen unterscheiden sich dabei vor allem in Sachen Größe und Funktion. Hier kann die Länge und der Durchmesser, welches beides in cm angegeben wird, unterschieden werden. Beim Kauf sollte sollte darauf geachtet werden, ob als Material das Silikon vertragen werden kann. Des Weiteren ist zu unterscheiden ob die Produkte mit Batterien oder Akku arbeiten.

Schön ist, was Mann und Frau gefällt

So gibt es einfache Analvibratoren in Form und Dicke eines männlichen Gliedes und Ausführungen mit einem zusätzlichen Aufsatz, der entweder die Hoden des Mannes oder das Geschlecht der Frau mit stimuliert. Des Weiteren gibt es Analvibratoren, welche eine einfache Vibration anbieten und Modelle, die viele verschiedene Stufen der Vibration haben. Diese können also luststeigernd eingesetzt werden und versprechen einen Höhepunkt, den sowohl Frauen als auch Männer so schnell nicht vergessen. Ausführungen, welche besonders groß und dick sind, sind vor allem für sehr erfahrene Nutzer reizvoll, denn erlaubt ist, was gefällt.

Die einzelnen Modelle, welche in Wellenform angelegt sind oder mit einer beweglichen Spitze ausgestattet wurden, bringen eine besondere Stimulation mit sich, sodass es kein Wunder ist, dass auch diese Analvibratoren sowohl von Männern als auch von Frauen gerne genutzt werden. Des Weiteren gibt es Analvibratoren, welche, vorn der Form her betrachtet, eher einem sogenannten Analplug entsprechen und somit spitz nach vorne verlaufen.

Analvibrator mit Fernbedienung

Es gibt nur nur normale Vibrationen mit Fernbedienung, sondern Analvibratoren mit einer Fernbedienung. Hier gibt es es Sexspielzeug, welches mit einem Kabel mit der Fernbedienung verbunden ist und Produkte, welche mittels Funk gesteuert werden können. Diese Vibratoren sind zu empfehlen, da ein Kabel beim Sex oder der Selbstbefriedigung stören kann und die Lust mindern kann. Hier sei beispielsweise der Lumunu Analvibrator zu nennen, welcher 10 unterschiedliche Vibrationsintensitäten von leicht bis sehr stark mit sich bringt. Die Reichweite der Fernbedienung beträgt, je nach Umgebung bis zu 20 Metern, so dass hier ausgefallene erotische Spiele möglich sind. Für die Fernbedienung und den Vibrator selbst werden Batterien benötigt.

Top 3 der Analvibratoren

Große Vielfalt bei Analvibratoren

Die unterschiedlichen Analvibratoren kann man heutzutage ganz bequem und vor allem total anonym im Internet kaufen. Hier ist nicht nur die Auswahl wesentlich größer als in einem typischen Erotikladen oder in einer Drogerie, sondern auch die Preise sind günstiger, sodass hier das eine oder andere Sexspielzeug mehr für das gleiche Geld gekauft werden kann.

Selbst wenn der Analverkehr für viele Personen ein sehr befremdlicher Bereich in Sachen Sex und Erotik ist, kann der Versuch, das eigene „Hintertürchen“ zu öffnen, ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Für die ersten Versuche und in der Regel auch bei der weiteren Nutzung des Toys sollte Gleitmittel benutzt werden.  Zur weiteren Stimulation sind Penisringe für den Mann sehr anregend. Wenn es etwas härter sein, sprich Fesseln, Fetisch und Bondage ein Begriff sein, dann kann der Dildo nicht nur zur Massage eingesetzt werden. Neue erotische Abenteuer und gigantische Höhepunkte warten durch die Analstimulation somit nicht nur auf Männer, sondern ebenfalls auf Frauen. Zusätzlich kann man sich mit dem Analvibrator natürlich nicht nur zu zweit, sondern auch ganz alleine vergnügen, um diese besonders erotische Materie für den Butt erst einmal kennen und lieben zu lernen.