Startseite » Ratgeber » G-Punkt Vibrator – Luxus für die Selbstbefriedigung oder das Stelldichein

G-Punkt Vibrator – Luxus für die Selbstbefriedigung oder das Stelldichein

Der G-Punkt ist der wohl lustvollste Punkt des ganzen weiblichen Körpers. Viele Frauen haben das erotische Wunder in der Vagina bereits erkundet, anderen Frauen besitzen ihn nicht. Etwa zwei bis sieben Zentimeter in der inneren Scheidenwand beherbergt, verspricht die Stimulation des G-Punktes neue Tiefen und vor allen Dingen hervorragende Höhepunkte. Wer dabei nicht nur beim Stelldichein auf seine Kosten kommen möchte und hier den G-Punkt verwöhnt, der kann auch auf einen sogenannten G-Punkt Vibrator aus dem Test zurückgreifen. Das Liebesspielzeug, das sich sowohl für den intimen Alleingang nutzen lässt, als auch gemeinsam mit dem Partner, verspricht mehr als ausgeprägte Orgasmen und eine wunderbare Verwöhnprozedur für den gesamten Körper.

Anders als beispielsweise der Auflegevibrator, welcher vor allen Dingen die Klitoris, beziehungsweise die erogenen Zonen stimuliert, wird der G-Punkt Vibrator in die Vagina eingeführt. Die am Toy angebrachten Vibrationen stimulieren dann optimal die Stelle, an welcher sich der erotische Punkt bei der Frau befindet. Durch ein leicht gebogenes Ende des Toys, kann dies ganz ohne Probleme oder Verrenkungen erreicht werden. Weiterhin bieten manche Modelle des Lustbringers auch die Möglichkeit, gleichzeitig an der Klitoris aufgelegt zu werden, und somit gleich doppelt zu verwöhnen. Beim Kauf von diesem Sexspielzeug sollte auf das Material, den Durchmesser, welcher normalerweise in cm angegeben wird und das Design geachtet werden. In einigen Fällen kann es nicht schaden, wenn gleich Gleitgel mit gekauft wird.

Das hat der spezielle Vibrator für den G-Punkt zu bieten – ein Überblick über wichtige Features

G-Punkt-VibratorWenn Frau einen G-Punkt besitzt, und das lässt sich hervorragend durch die spannende Stimulation des G-Punkt Vibrators testen, so gibt es nicht Sinnlicheres als den vaginalen Orgasmus. Damit dieser Freude zu jeder beliebigen Tages- und Nachtzeit nachgegangen werden kann, lohnt sich der spezielle Vibrator, der während seiner Nutzung vaginal eingeführt wird. Durch die starke Vibration, welche die einzelnen Modelle zu bieten haben, kann sich auf ein besonders intensives Erlebnis gefreut werden. So ist aktuell der Lelo Mona 2 aktuell sehr beliebt.

Damit die Reise in die erotische Welt nicht zum Flop wird, sollte das Lovetoy in jedem Fall über eine große Bandbreite an Ausstattungsmerkmalen und Funktionen verfügen, worunter sich beispielsweise

  • unterschiedliche Vibrationsprogramme
  • aus medizinischem, weichen Silikon gefertigt
  • spezielle Vibratorspitze
  • leichte Reinigung möglich
  • leiser Motor
  • wasserdicht oder spritzwassergeschützt
  • wiederaufladbar oder batteriebetrieben
  • mehrere Geschwindigkeiten oder Modi möglich
  • leichtes Gewicht
  • zusätzliche Stimulation der Klitoris
  • eventuell mit einer Fernbedienung versehen

finden lassen sollten. Sollten mehrere Vibrationsmodi und Stärken, beziehungsweise Geschwindigkeiten der Stimulation auswählbar sein, gelingt die Selbstbefriedigung oder die Nutzung während des Stelldicheins noch flexibler. Bedient werden kann der G-Punkt Vibrator meist über ein Tastenmenü am Schaft des Toys. Steht noch eine Fernbedienung zur Verfügung, gelingt das Vergnügen noch einfacher. Dann kann auch der Partner über die gewünschte Stimulation entscheiden, während Frau sich gemütlich verwöhnen lässt. Zudem sollte der Lustbringer möglichst leicht sein und gut in der Hand liegen. Die spezielle Spitze des Spielzeuges darf auf keinen Fall fehlen, schließlich geht es bei der Nutzung fast ausschließlich um das Verwöhnen des G-Punktes.

Die G-Punkt Vibratoren aus dem Test haben gezeigt, dass die meisten Modelle aus medizinischem Silikon gefertigt sind. Dieses ist nicht nur hautfreundlich und leicht zu reinigen, sondern auch besonders weich. Eine besondere Oberflächenprägung verspricht dabei noch mehr Spaß im Bettchen oder unterwegs, schließlich lassen sich viele der Vibratoren auch einpacken und beispielsweise im Urlaub oder Büro nutzen, denn der Motor arbeitet flüsterleise, während die Vibrationen äußerst stark sind.

Damit es auch in der Badewanne mit dem doppelten oder dreifachen Orgasmus klappt, kann das Toy bestenfalls wasserfest oder spritzwassergeschützt sein. Eine Form, die gleichzeitig zur Stimulation der Klitoris geeignet ist, offenbart der Frau das Geheimnis eines doppelten Höhepunktes, sowohl klitoral als auch vaginal.

Wo kann Frau einen G-Punkt Vibrator kaufen? – Tipps für den erotischen Einkauf

Lelo-Gigi-2Der G-Punkt Vibrator ist in allerlei Facetten erhältlich, sodass sich verschiedene Modelle des Lustbringers in allerhand Online- oder Erotik Shops finden lassen. Dabei ist diese Art des Toys somit auch im Produktrepertoire vieler Hersteller vertreten, wie zum Beispiel bei:

  • FeelzToys
  • Orion
  • B Swish
  • Stoys
  • Lelo
  • MOQQA
  • Cupe
  • Miss V
  • Mystim
  • Fun Factory
  • We Vibe
  • Dorcel

um nur einige der führenden Hersteller zu nennen. Des Weiteren lässt sich das Spielzeug für die extravaganten Stunden daheim oder unterwegs bestens im Online Shop einkaufen. Hier stehen eine Vielzahl an Produktbeträgen und Testberichten zur Verfügung, welche Frau dabei helfen, sich für den richtigen G-Punkt Vibrator zu entscheiden. Kundenmeinungen sind dabei genauso informativ, wie beispielsweise Testvideos oder Kaufempfehlungen. Wer online nicht fündig wird, der kann auch einen Erotik Shop aufsuchen und den Vibrator hier direkt in der Hand halten, das Gewicht austesten und sich von der weichen Oberfläche begeistern lassen. Shops und Online Shops, in denen Frau garantiert fündig wird, sind

  • Amorelie
  • Beate Uhse
  • Eis
  • Dildoking
  • Orion
  • Fun Factory
  • Adultshop
  • Lumunu

Dadurch, dass so viele unterschiedliche Varianten des G-Punkt Vibrators vorhanden sind, lohnt es sich auch, über zwei unterschiedliche Modelle für die Anschaffung nachzudenken. Ein Toy kann dabei gemütlich zuhause auf die Lust warten, während ein anderes Toy, das bestenfalls eine kleine Größe und ein leichtes Gewicht aufweisen sollte, in der Handtasche für die pure Lust für Zwischendurch sorgt.

Fazit: Der Vibrator für den G-Punkt – Lustbringer für einsame und gemeinsame Stunden

Kaum ein anderer Vibrator beschert ihr so viele Höhepunkte, wie es ein G-Punkt Vibrator schaffen kann. Sollte Frau bereits den richtigen Riecher haben und wissen, wo sich die schönste Stelle des weiblichen Körpers befindet, darf auf die heftigen, dabei aber auch sanften Penetrationen des Lustbringers nicht mehr verzichtet werden. Auch für das gemeinsame Liebesspiel lässt sich das Toy nutzen, denn die Vibrationen sind ebenfalls perfekt für die Stimulation der Hoden, der Nippel oder der Klitoris geeignet. Außerdem ist das Spielzeug auch in einer kompakten und handlichen Größe verfügbar, sodass es sich sehr gut in die eigene Handtasche stecken lässt, wo es dann jederzeit für die sinnliche Stimulation herausgenommen werden kann.

Alles in Allem handelt es sich bei diesem Liebesspielzeug um ein Allroundtalent, das aber besonders bei der Selbstbefriedigung mehr Verwöhnung und mehr Lust verspricht. Wenn Frau dann noch zwischen unterschiedlichen Vibrationsmodi wählen kann und der beste Freunde als Begleitung für ein heißes Bad dienen kann, steht den zahlreichen erotischen Stunden nichts mehr im Weg.

Ebenso interessant

Vibrator zum Draufsetzen – die Extraportion Lust für das Solostelldichein

Es gibt sie in Pink, in Schwarz, mit Noppen oder aber ausgestattet mit den unterschiedlichsten ...