Startseite » Woran erkennt man einen guten Vibrator?

Aktuelle Top Angebote mit hohen Rabatten

Woran erkennt man einen guten Vibrator?

Woran erkennt man einen guten Vibrator? Diese Frage stellen sich viele Frauen, Männer und Paare, wenn sie sich das erste Mal ein Toy kaufen. Die Frage kann so direkt nicht beantwortet werden, da jede Person eigene Vorlieben hat, die befriedigt werden sollten, damit richtig Freude aufkommt. Vor dem Kauf sollte man sich ausgiebig informieren und nicht einfach irgendein Sexspielzeug kaufen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um sich zu erkundigen. Wenn man offen über das Thema sprechen kann, dann ist es immer ratsam, wenn man sich bei Freunden und Bekannten erkundigt, da Mundpropaganda immer noch sehr wertvoll ist.

Hier geht es zu den besten Vibratoren

So sollten sich zum Beispiel Paare überlegen, welche Paarvibrator sie gerne einsetzen möchten. Wer experimentierfreudiger ist, dann kann ebenfalls einen Analvibrator einsetzen. Dieser kann ebenfalls von Paaren beim Sex oder alleine von Mann oder Frau benutzt werden.

Die eigenen Vorlieben entscheiden

Lelo-Hula-BeadsEin guter Vibrator ist ein Vibrator, der einem persönlich gefällt. Manchen Personen gefällt ein völlig einfacher Vibrator, der einfach nur einen Vibrationsmodus hat. Andere benötigen wiederum einen anderen ausgefallenen Vibrator, welcher zum Beispiel mit dem Smartphone oder eine Fernbedienung gesteuert werden kann. Hier kann zum Beispiel die Stärke der Vibration oder die Modus eingestellt werden.

Sollte man sich für einen Partnervibrator entscheiden, dann erkennt man in der Regel einen guten Vibrator daran, dass er beiden Beteiligten gefällt. Wichtig ist, dass man im Vorfeld über alle Vorlieben spricht, damit der Sex allen Personen, die daran beteiligt sind, Spaß macht. So ist der nächste Höhepunkt in jedem Fall garantiert.

Soll der Vibrator für die Selbstbefriedigung genutzt werden, dann sollte man sich langsam herantasten und kann sich zahlreiche Testberichte im Internet durchlesen. Nach und nach wird man automatisch erkennen, welcher Vibrator oder welcher Dildo für einen selbst geeignet sind. Es gibt Bestseller, bei denen in der Regel beim Kauf auf keinen Fall etwas falsch gemacht werden kann.